Großer Spenden-Marathon 2018 für Tiere ist gestartet

Foto: tierschutz-shop.de

[Rechtliche Informationen: Es handelt sich um Werbung für den Spenden-Marathon, jedoch nicht um einen bezahlten Beitrag.]

Auch in diesem Jahr sammelt der Tierschutz-Shop wieder Spenden für Futter, damit hungrige Tiere weniger leiden müssen. Ich möchte euch gerne auf diese Aktion aufmerksam machen. Menschen mit Herzen für Tiere; mobilisiert auch euer Umfeld und beteiligt euch am Spenden-Marathon 🙂

Vor allem jetzt, in den kalten Monaten, brauchen die Tiere, die auf der Straße leben Nahrung, um gegen die Kälte und den Hunger anzukämpfen. Ziel des Tierschutz-Shops ist es, 40.000 Futter-Pakete zu sammeln, die an 30 Tierschutzvereine und ihre Schützlinge in ganz Europa gehen.

Foto: tierschutz-shop.de

Wie kannst DU dich am Spenden-Marathon beteiligen?

Klicke auf diesen Link, wähle den Verein aus, den du unterstützen möchtest (oder klicke einfach auf “Hilf allen Fellnasen mit einem Futterpaket”, dann bekommt der Verein die Spende, der hier noch nicht so viel unterstützt wurde). Im nächsten Schritt kannst du das Futter auswählen, das du spenden möchtest. Auch ganz kleine Spenden helfen schon. Du legst deine Auswahl in den “Spendenkorb”, wählst die Zahlungsart aus und das war es auch schon. Dauert nicht mal fünf Minuten und du hast nicht nur hungrigen Hunden und Katzen geholfen, sondern auch was für dein Karma-Punkte-Konto getan 😉

Die Futterspenden werden dann im LKW (sobald ein Wagen vollständig gefüllt wurde) zu den Tieren gebracht. Du bekommst später eine Mail mit Fotos und Videos deiner Spendenankunft bei den Fellnasen. So kannst du genau nachvollziehen, dass deine Spende auch angekommen ist.

Hier bekommst du einen Eindruck davon, was mit den Spenden schon alles bewirkt werden konnte.

Also: Hilf mit und spende jetzt 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.