[Bezahlte Anzeige] Studentenparty zu Hause mit Käfer Frozen Cocktails

Käfer Frozen Cocktails

 

[Bezahlte Anzeige]

Mit Käfer Frozen Cocktails kannst du jetzt ganz einfach und zudem günstig deine private Cocktailparty schmeißen.

Auch Studenten müssen mal Pause machen

Grade am Wochenende willst du dich vom Lernstress erholen. Ein bisschen das Wochenende feiern: Genau richtig jetzt. Das einzige Problem: So eine Feierei kann ganz schön teuer werden. Und die Auswahl an Drinks zu Hause ist eher mau. Für leckere, hausgemachte Cocktails braucht man jede Menge Zutaten, außerdem Utensilien wie Shaker, Mörsel oder einen Eis-Crusher. Auch da kommt kohletechnisch schon ordentlich was zusammen.

Cocktailparty in der WG

Während du in der Cocktailbar schnell arm wirst, bietet es sich an, öfter mal eine WG-Party zu schmeißen oder deine Freundinnen auf deinen Balkon einzuladen, um dort in gechillter Runde ein leckeres Getränk zu schlürfen. Jedoch mangelte es bislang an Alternativen zu den Standard-Aperitifs. Etwas Abwechslung muss her… und ist jetzt mit den Frozen Cocktails von Käfer auch endlich da.
Ich zum Beispiel bin absolut nicht die Biertrinkerin und schon länger auf der Suche nach guten, aber nicht zu teuren Alternativen zu Hugo und Co. Ganz neu auf dem Markt sind deshalb, zu meiner Freude, die Frozen Cocktails von Käfer Feinkost. Sie sind ab sofort im gut sortierten Lebensmitteleinzelhandel und online im Käfer Webstore und bei Amazon erhältlich.

Käfer Frozen Cocktails

Einfachste Handhabung

Idealerweise brauchst du nur ein Gefrierfach, um die Beutel zu lagern. In jedem Beutel sind 0,25l Cocktail drin. Das Tolle: Du musst die Verpackung nur aus dem Gefrierfach nehmen, zusammendrücken und dann dein Getränk ins Glas gießen. Ich habe noch ein bisschen Grün und Zitrone für die Deko dazugepackt, fertig! Die Zubereitung ist kinderleicht und du brauchst keine teuren Extras. Einfachste Handhabung also. Der Eis-Crusher wird überflüssig und dein Frozen Cocktail hat trotzdem die gleiche Konsistenz und ist genauso lecker wie der Cocktail aus deiner Lieblingsbar. Für 2,49€ das Stück also eine günstige und vor allem schmackhafte Lösung.

Ruck-Zuck-Anleitung

  1. Beutel für 6-8 Stunden in das Gefrierfach legen
  2. Ein bisschen zusammendrücken
  3. Verpackung aufreißen
  4. Getränk eingießen
  5. Fertig!

Mein persönliches Urteil: Lecker-fruchtig

Käfer Frozen Cocktails gibt es in vier Geschmacksrichtungen: Bellini-Pfirsich, Cola-Rum, Pina Colada und Bellini Maracuja. Ich persönlich mag Pfirsich und Maracuja am liebsten, da ich tropische und fruchtige Getränke liebe. Am besten genießt du deinen Cocktail eiskalt.
Grade für den Mädelsabend und die private Studentenfeier sind die Käfer Frozen Cocktails eine echte Bereicherung, vor allem, wenn du es süß magst. Und wie es sich für einen guten Cocktail gehört, ist er nicht zu stark, sondern schmeckt vor allem fruchtig. Mich erinnert er an mein Lieblings-Wassereis… nur mit Alkohol (5,5 %).
An dieser Stelle sei der Hinweis erlaubt, dass du beim Genuss von Alkohol immer verantwortungsbewusst agieren solltest. In Maßen statt in Massen 😉

Käfer Frozen Cocktails

Alle Sorten auf einen Blick

 Bellini-Pfirsich: Das Kultgetränk aus Italien, besonders fruchtig mit leckerer Pfirsichnote. Beliebt unter den Mädels und mein Favorit

Cola-Rum: Süße Cola- trifft auf herbe Rum-Note. Unbedingt eiskalt aus dem Glas für Karibik auf deiner Zunge

Pina Colada: Ananas und Kokosnote plus Crushed Ice – bereits servierfertig: Musst du probieren! Vergiss das Schirmchen nicht 😉

Bellini-Maracuja: Tropisch und exotisch. Meine zweite Nummer 1 neben dem Bellini-Pfirsich.

Diesen Sommer wird er jedenfalls von meinen Mädels und mir sicherlich öfter ins Cocktailglas gegossen.

Käfer Frozen Cocktails

Möchtest du dich selbst von den Käfer Frozen Cocktails überzeugen? Gewinne!

Ich verlose ein Sample-Paket mit je zwei Cocktails pro Sorte, also mit insgesamt acht Cocktails (zwei Mal Bellini-Pfirsich, zwei Mal Bellini Maracuja, zwei Mal Pina Colada, zwei Mal Rum Cola).

Was musst du tun, um zu gewinnen?

Kommentiere diesen Beitrag mit DEINEN Tipps für eine besonders gelungene Party: Ein tolles, selbstgemachtes Partyspiel, ein leckeres Salat-Rezept oder günstige Deko-Ideen? ODER erzähle mir, zu welcher Gelegenheit du dein Cocktail-Paket gut gebrauchen könntest!

Käfer Frozen Cocktails

Teilnahmebedingungen

Alle Kommentare unter diesem Beitrag nehmen automatisch an der Verlosung teil. Dazu ist es notwendig, dass du eine gültige E-Mail-Adresse hinterlässt, damit ich dich im Falle eines Gewinnes kontaktieren kann. Du erklärst dich damit einverstanden, dass du im Falle eines Gewinnes einen Altersnachweis erbringen musst, da es sich um die Verlosung alkoholischer Getränke handelt. Das heißt, ich kontaktiere dich per E-Mail und fordere dich auf, mir einen Scan oder eine gut erkennbare Fotografie deines Personalausweises zukommen zu lassen. Deine Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Weitere Hinweise zu der Speicherung und Verwertung deiner Daten entnimmst du bitte meiner Datenschutzerklärung. Veranstalter des Gewinnspiels ist Feinkost Käfer in Kooperation mit Studentenagenten, Marie-Christin Graener. Das Cocktailpaket wird direkt von Feinkost Käfer an den Gewinner versandt, die Kosten dafür trägt Feinkost Käfer. Ich teile Feinkost Käfer mit, wer gewonnen hat. Ausgeschlossen von der Teilnahme am Gewinnspiel sind Mitarbeiter von Käfer und alle Minderjährigen. Teilnehmen können Leser*innen mit einem gültigen Wohnsitz in Deutschland. Mit deiner Teilnahme erklärst du dich einverstanden, dass im Falle eines Gewinns dein Name (Vorname) auf dem Blog veröffentlicht wird. Teilnahmeschluss ist der 30.06.2018. Die Auslosung des Preises wird am 02.07.2018 live auf Instagram (@studentenagenten) vorgenommen. Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigt den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Beim Vorliegen wichtiger Gründe kann das Gewinnspiel vorzeitig beendet werden.

Fotos: Dominik Greifenberg
Artikel enthält einen Affiliate-Werbe-Link zu Amazon.

18 Kommentare

  1. Soeben habe ich live auf Instagram (https://www.instagram.com/Studentenagenten/) den Gewinner ausgelost, damit die Ziehung live nachvollzogen werden kann. Gewonnen hat Arne. Herzlichen Glückwunsch 🙂 Das Live-Video ist noch 24 Stunden verfügbar. Bitte sende mir noch einen Altersnachweis und deine Adresse, damit ich diese weitergeben kann. Viel Spaß mit deinen acht fruchtigen Cocktails und berichte mal, wie sie dir schmecken 🙂

    Liebe Grüße

    Marie

  2. Marie-Christin

    Ihr Lieben,

    die Auslosung wird erst morgen Abend, Dienstag, 03.07.18, um 19 Uhr stattfinden (Instagram). Dort kann sie dann live nachvollzogen werden.

    Liebe Grüße

    eure Marie

  3. Bei so viel schönen Sonnentagen würde ich mich sehr über eine Auszeit mit Käfercocktails freuen.

  4. Christina

    Als Party Mitbringsel finde ich Maracuja Schnaps super. Der ist nämlich, im Gegensatz zu Cocktails, schnell und einfach gemacht. Man braucht:
    1 Liter Maracujasaft
    1 Liter Pfirsichsaft
    1 Flasche Vodka
    4 Pkt. Vanillezucker
    Vanillesirup nach Belieben

    Alles miteinander vermischen und in Flaschen abfüllen. So schnell und einfach ist ein leckeres Party Getränk zubereitet. 🙂

    • Marie-Christin

      Liebe Christina,

      super hilfreicher Tipp! Vielen lieben Dank dafür 🙂
      Ich drücke auch dir die Daumen.

      Alles Liebe,
      Marie

  5. Charlotte

    Der Sommer ist da, was gibt es da schöneres als abends lange draußen zu sitzen und Cocktails zu schlürfen. 😊

  6. Marie-Luise

    Hey ho,

    ich hab mir für die nächste Party kleine becherhalter für den Pool geholt. in Flamingo Optik. und noch zwei aufblasbare Palmen und blumenketten. wird bestimmt lustig 🙂 aloha

  7. Kathrin

    Ich hatte die Cocktails am Wochenende schon beim einkaufen entdeckt, und jetzt bei 30 Grad Stadtluft auf dem Balkon und deinem Beitrag bereue ich, sie nicht geholt zu haben. Das hole ich erstmal nach. Die Drinks sind super für den anstehenden Urlaub um am Strand mal fix und ohne das Gewusel einer Bar den Abend ausklingen zu lassen. Liebe Grüße Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.